Promat®-Imprägnierung 2000

Imprägnierungsmittel auf Basis von Silikaten, zur Hydrophobierung

Die Promat®-Imprägnierung 2000 ist ein lösungsmittelfreies Imprägnierungsmittel auf der Basis von Silikaten.

Das Produkt ist gebrauchsfertig angemischt.

Informationen

Anwendung:

Mit der Promat®-Imprägnierung 2000 wird eine zuverlässige Hydrophobierung zementgebundener Silikatbauplatten gegen Schlagregen, Regennässe und Spritzwasser erzielt. Gleichzeitig festigt die Imprägnierung durch ihre große Tiefenwirkung den Untergrund. Sie ist ideal für die Brandschutzbauplatten:

  • PROMATECT®-H,
  • PROMATECT®-L,
  • PROMATECT®-L500 und
  • PROMATECT®-LS
geeignet. Fachgerecht imprägnierte Platten können im Außenbereich ohne weitere Beschichtungen eingesetzt werden, wobei horizontale und schräge Flächen zum Beispiel durch Zinkblech oder andere geeignete Maßnahmen abgedeckt werden. Besondere Hinweise: Informationen wegen einer farblichen Beschichtung vor bzw. nach der Imprägnierung auf Anfrage. Sicherheitsdatenblatt anfordern.

Vorteile:

MERKMALE

  • Zur Hydrophobierung gegen Schlagregen, Regennässe und Spritzwasser
  • Einsatz fachgerecht imprägnierter Platten im Außenbereich ohne weitere Beschichtungen
  • Ideal für PROMATECT®-H, -L, -LS und -L500
  • Wasserdampfdiffusion der imprägnierten Fläche wird nicht beeinträchtigt
  • Sofortige Verarbeitbarkeit, kein Anmischen nötig
  • Hoch ergiebig, lange Verarbeitungszeiten

Farbe: blau
pH-Wert (ca.): 11 pH
60 Jahre Erfahrung
Maßgeschneiderte Sicherheitstechnik
Immer die richtige Lösung