Wände, Decken und Dächer

Um im Fall eines Brandes die Ausbreitung von Feuer und Rauch zu verhindern, sind große Bauwerke in Brandsabschnitte zu unterteilen. 

Innerhalb dieser Brandabschnitte können weitere Abtrennungen erforderlich werden, so zum Beispiel zwischen Nutzungseinheiten untereinander und gegenüber den baulichen Rettungswegen. Auch die notwendige bauliche Trennung von Installationen oberhalb von Unterdecken kann notwendig sein. Bauteile, die diese Bereiche begrenzen sind deshalb feuerwiderstandsfähig auszubilden. Der erforderliche Feuerwiderstand ist in der OIB Richtlinie festgelegt.

Promat bietet eine Vielzahl von geprüften und bauaufsichtlich nachgewiesenen Lösungen für Brandwände, Wände, Geschossdecken, Dächer und Unterdecken sowohl im Neubau als auch für die Sanierung von Gebäuden. 

Promat Technischer Support

Haben Sie Fragen? Zu unseren Brandschutzlösungen, unseren Produkten und Systemen? Ihnen steht unser gesamtes Know-how zur Verfügung! Wenden Sie sich an unser Team.

Downloads und mehr

Hier finden Sie unsere Nachweise, Konstruktionsblätter, Technische Datenblätter, Ausschreibungstexte Broschüren, Leistungserklärungen, Handbücher und andere Dokumente als direkte Downloads.

60 Jahre Erfahrung
Maßgeschneiderte Sicherheitstechnik
Immer die richtige Lösung