PROMASEAL®-Mastic-Brandschutzkitt

Einkomponenten-Brandschutzdichtungsmasse, intumeszierend

PROMASEAL®-AG ist eine gebrauchsfertige Einkomponenten-Brandschutzdichtungsmasse, die im Brandfall aufschäumt.

Sie vereint die guten Verarbeitungseigenschaften und Überstreichbarkeit von Acrylmassen mit Feuchtigkeitsbeständigkeit.

Das Material ist nach Aushärtung elastisch.

Informationen

Anwendung:

PROMASEAL®-Mastic-Brandschutzkitt wird für die Kabelabschottung PROMASEAL®-Mastic-Kabelschott 90 sowie zur Abschottung einzelner Leitungen und Rohre nach LAR verwendet. Das Material wird im Innern von Gebäuden eingesetzt und eignet sich ideal für Anschlussfugen bei Brandschutzunterdecken, -wänden, Türkonstruktionen usw. Durch die intumeszierende Wirkung werden Fugen und Hohlräume verschlossen und die Ausbreitung von Feuer und Rauch in andere Brandabschnitte verhindert. Besondere Hinweise: Der allgemeine bauaufsichtliche Nachweis der Brandschutzkonstruktion ist zu beachten. Sicherheitsdatenblatt anfordern.

Vorteile:

MERKMALE * viele Anwendungsbereiche im baulichen Brandschutz

  • lösungsmittel- und weichmacherfrei, halogenfrei
  • feuchtigkeitsbeständig, UV-beständig
  • keine Versiegelung mit Silikon notwendig
  • für eine Vielzahl von Werkstoffen und Oberflächen
  • überstreichbar
  • direkt aus der Kartusche verarbeitbar

BRANDVERHALTEN

  • normalentflammbar B2 (DIN 4102)

Brandverhalten: B-s1,d0
Trockenrohdichte: 1,6 g/cm³
Rohdichte, nass (g/cm³): 1,5 g/cm³
Blähdruck (N/mm², ca.): 0,9 N/mm²
Schaumfaktor (bei 500 °C, ca.): 1:13
Aufschäumtemperatur (°C): 150 °C
Feststoffgehalt (%): 84 %
Nutzungskategorie: Y1, Y2, Z1, Z2
Farbe: grau
Lagerfähigkeit (Monate): 12 months
minimale Lagertemperatur: 3 °C
maximale Lagertemperatur: 35 °C
60 Jahre Erfahrung
Maßgeschneiderte Sicherheitstechnik
Immer die richtige Lösung