PROMAFOAM®-C

Einkomponenten-Brandschutz-PU-Schaum

PROMAFOAM®-C ist ein gebrauchsfertiger, modifizierter Einkomponenten-Brandschutz-PU-Schaum.

Er besitzt hervorragende Haftungseigenschaften auf verschiedenartigen Baumaterialien.

PROMAFOAM®-C ermöglicht kurze Verarbeitungszeiten durch einen schnellen Austritt des Materials und eine rasche Aushärtung.

Der ausgehärtete Schaum weist eine gute Dimensionsstabilität und hohe Beständigkeit gegen verschiedenste Umwelteinflüsse auf.

Informationen

Anwendung:

Der Brandschutz-PU-Schaum PROMAFOAM®-C wird bei Durchführungen von elektrischen Leitungen zur Herstellung der Abschottung PROMAFOAM®-Kabelschott in Massivbauteilen oder Metallständerwänden eingesetzt. PROMAFOAM®-C ist auch zur Abdichtung von Bauteilfugen im Gebäudeinnern mit und ohne Brandschutzanforderungen einsetzbar. Besondere Hinweise: Der allgemeine bauaufsichtliche Nachweis der Brandschutzkonstruktion ist zu beachten. Sicherheitsdatenblatt anfordern.

Vorteile:

MERKMALE

  • Feuchtigkeitshärtender Brandschutz-PU-Schaum
  • In Aluminiumdose mit HFKW-freiem Treibmittel
  • Abschottung von Kabeln mit dem PROMAFOAM®-Kabelschott (Konstruktion 640.10)
  • Alterungs-, wasser- und UV-beständig
  • Geeignet für handelsübliche PU-Schaumpistolen
  • Sofortige Verarbeitbarkeit, schnelle Austrittszeit
  • Hohe Ergiebigkeit (freigeschäumt bis zu 40 Liter)

BRANDVERHALTEN

  • Schwerentflammbar B1 (DIN 4102) zwischen massiven mineralischen oder metallischen Baustoffen

Brandverhalten: E
Wärmeleitfähigkeit (bei 20°C, ca.): 0,036 W/m K
Farbe: grau
Lagerfähigkeit (Monate): 9 months
60 Jahre Erfahrung
Maßgeschneiderte Sicherheitstechnik
Immer die richtige Lösung